Menü
SIGMA TrainingsWir geben Ihrer Verkaufs- und Führungspersönlichkeit
den Feinschliff für glänzende Erfolge

Führungstraining Immobilien

Profitieren Sie von unserer langjährigen Expertise  als Trainingsinstitut mit Schwerpunkt auf Führungstrainings für die Immobilien-Branche. Schauen Sie auch in unsere Kundenreferenzliste unter https://www.sigma-gruppe.de/referenzen/immobilien/.

Weshalb SIGMA?

  • Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Immobilienbranche. Die SIGMA Gruppe kennt den Immobilienmarkt und die Wettbewerber genau. Wir wissen, mit welchen Stilmitteln Sie den Unterschied zum relevanten Wettbewerb machen können.
  • Wir professionalisieren eine gelebte Führungskultur auf allen Ebenen
  • Unsere Trainer arbeiten in den Führungstrainings für die Immobilienbranche sehr individuell und praxisbezogen

Wie gut ein Immobilienunternehmen die positive wirtschaftliche Ausgangslage für sich nutzen kann, ist auch immer eine Personalfrage. Nur wer es schafft, seine Mitarbeiter zu motivieren und an das Unternehmen zu binden, stellt die Weichen für nachhaltiges Unternehmenswachstum. Wie ist das im "War for Talents" möglich?

Um die Mitarbeiter langfristig halten zu können ist es vor allem wichtig, ihnen eine Perspektive im Unternehmen zu ermöglichen.

Nach wie vor gibt es in einigen Sparten des Immobiliensektors Strukturen, die Einzelkämpfer und Konkurrenzdenken fördern. Das zeigt sich auch in der Praxis, wo teilweise gezielt Mitarbeiter von Wettbewerbern abgeworben werden, anstatt selbst in die Ausbildung zu investieren.  Dadurch wird dieses wertvolle Potenzial in der Branche manchmal zugunsten kurzfristiger Profite verschenkt. Dies ist sehr kurzsichtiges Vorgehen, denn langfristig zufriedene und motivierte Mitarbeiter sind das wichtigste Asset einer Firma.

Der Führungsstil eines Unternehmens ist sehr wichtig. Er steht im engen Zusammenhang mit einer hohen Mitarbeitertreue oder eben einer hohen Mitarbeiterfluktuation. Das beginnt bereits beim Onboardingprozess und dem Integrieren des neuen Mitarbeiters in das Unternehmen und dessen Unternehmenskultur. Aber auch für langjährige Mitarbeiter ist eine intelligente Führung notwendig, die sich an klar definierten Unternehmenswerten orientiert und diese auch lebt, die eine aktive Fehlerkultur zulässt und regelmäßiges konstruktives Feedback beinhaltet.

Dazu sind klare Führungsleitlinien auf Basis der eigenen Unternehmenswerte wichtig, die wir mit unseren Kunden gemeinsam entwickeln. Natürlich müssen auch vor allem neue Führungskräfte erst in ihre Führungsrolle hineinwachsen und benötigen regelmäßiges Monitoring und Führungscoaching.

Gute Führung will gelernt sein und bedarf einer kontinuierlichen Selbstreflektion und der Ableitung der daraus notwendigen Schritte. Hier erleben wir auch in der Immobilienbranche ein Umdenken: Potenzielle Führungskräfte müssen sich immer häufiger in einem professionellen Assessment-Center beweisen um zu zeigen, dass sie nicht nur operativ über das nötige Know-how verfügen, sondern auch zielgerichtet und nachhaltig steuern können.

Mehr zum Thema Führungstraining